Kinder- und Jugendarbeit

Konfliktlotsen an der Sonnengrundschule ausgebildet

Konflikte untereinander konstruktiv bewältigen, das ist für Grundschulkinder manchmal eine große Herausforderung. Die Hennigsdorfer Sonnengrundschule stellt sich diesem Thema schon lange. In den Herbstferien hat die Schulsozialarbeiterin gemeinsam mit der Kollegin aus dem Albert-Schweitzer-Quartier (SIQ) einen Auffrischungskurs für die aktiven Konfliktlotsen durchgeführt.

Daddeln, Gamen, Zocken – Online-Veranstaltung am 29. November 2022

Online-, Handy- und Konsolenspiele üben auf Kinder und Jugendliche einen hohen Reiz aus. Doch wann wird der Spielekonsum kritisch und welche Herausforderung bestehen darüber hinaus? Die Veranstaltung der Fachstelle Konsumkompetenz Oberhavel vermittelt pädagogischen Fachkräften wertvolle Impulse für die eigene suchtpräventive Arbeit. Die Fachstelle ist ein Projekt der PuR gGmbH und wird gefördert vom Fachbereich Jugend Oberhavel.

Netzwerktreffen Frühe Hilfen am 16. November in Oranienburg

"Kinder psychisch kranker Eltern" - so lautet das Thema des Netzwerktreffen Frühe Hilfe. Wie können Fachkräfte diese Familien gut unterstützen? Welche weiteren professionellen Unterstützungsangebote gibt es in unserer Region? Wir laden herzlich zu dieser Fachdiskussion am 16. November 2022 nach Oranienburg ein.

Fachkräfte gesucht: Fachkräftenetzwerk Frühe Hilfen und ehrenamtlicher Besuchsdienst “mitmenschen”

Die PuR sucht Fachkräfte für spannende Koordinationsaufgaben: Die Regionalkoordination für das Fachkräftenetzwerk Frühe Hilfen Oberhavel sowie die Leitung des ehrenamtlichen Besuchsdienst "mitmenschen" in Hennigsdorf ist neu zu besetzen. Beide Projekte sind gut etabliert und können mit jeweils einem halben Stellenanteil in einer Vollzeit- bzw. zwei Teilzeitstellen umgesetzt werden. Sie haben Interesse? Dann sprechen Sie uns an!

Suchtprävention im Fußball beim FC 98 Hennigsdorf

Für die suchtpräventive Arbeit muss man Kinder und Jugendliche an ihren Lebensorten abholen. Neben Schule oder Jugendclub sind das beispielsweise auch die Sportvereine. Die Fachstelle Konsumkompetenz Oberhavel, die Mobile Jugendarbeit Hennigsdorf und der FC 98 Hennigsdorf haben mit den jugendlichen Fußballern kürzlich eine gemeinsame suchtpräventive Aktion gestartet.

Hennigsdorfer Bürgermeister zu Besuch beim Sommerferienprogramm ZIDEKA+

Thomas Günther, Bürgermeister der Stadt Hennigsdorf, war heute zu Gast bei ZIDEKA+, dem Sommerferienprogramm der PuR gGmbH. Als Schirmherr des seit 2006 bestehenden Angebotes besuchte er den dritten Durchgang des diesjährigen Programms, an dem insgesamt rund 100 Hennigsdorfer Kinder jeweils eine spannende Ferienwoche miteinander erleben.

Soziale Arbeit an Hennigsdorfer Grundschule – Sozialarbeiter*in oder Sozialpädagog*in gesucht

Mit momentan insgesamt 13 Grund-, Ober- und Förderschulen sowie Gymnasien im Landkreis Oberhavel bildet die Soziale Arbeit an Schulen einen wichtigen Baustein der Kinder- und Jugendarbeit der PuR. Für die Umsetzung Sozialer Arbeit an der Hennigsdorfer Biber-Grundschule suchen wir aktuell eine engagierte Fachkraft.

Nach oben