AMBOSS-Integrationscoaching

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus sind unsere Büros in Hennigsdorf und Oranienburg für den allgemeinen Besucherverkehr geschlossen. Menschen, die sich aktuell in einem AMBOSS-Coaching befinden, wenden sich für das weitere Vorgehen bitte direkt an ihren Coach. Grundsätzlich sind wir weiterhin telefonisch unter 03302 /499 99 11 und per E-Mail jsteinach@purggmbh.de für Sie erreichbar.

mitmenschen

AMBOSSAktivieren, Motivieren und Begleitung Obdachloser, Suchtkranker und Sonstiger Personen mit multiplen Problemlagen – ist ein auf 12 Monate ausgelegtes individuelles Beratungs- und Coaching-Angebot der PuR gGmbH für Menschen in besonders schwierigen Lebenslagen.

Im Rahmen von wöchentlichen persönlichen Gesprächen bieten wir eine Kombination aus Beratung, Information, Unterstützung und Coaching an, um Sie bei der Bewältigung existenzieller Probleme zu unterstützen. Das beginnt in der Regel mit der Bearbeitung der dringlichsten Sorgen und Nöte, wie beispielsweise Wohnungslosigkeit, um dann schließlich zu einem Coaching über die Gestaltung des weiteren Lebensweges zu gelangen.

AMBOSS ist eine nach AZAV zertifizierte Maßnahme und wird über einen Aktivierungsgutschein vom Landkreis Oberhavel finanziert. Bei Interesse oder Fragen geben wir Ihnen gerne weitere Informationen.

Gefördert durch das Jobcenter des Landkreises Oberhavel

Logo Landkreis Oberhavel

KONTAKT

Julia Steinach

Julia Steinach
Leiterin MAE-Betreuung

PuR gGmbH (HEKZE)
Friedhofstraße 3
16761 Hennigsdorf
Tel.: 03302 / 499 99 11
E-Mail: jsteinach@purggmbh.de