Die PuR gGmbH bietet spannende berufliche Perspektiven in verschiedenen sozialen Tätigkeitsbereichen in der Stadt Hennigsdorf und im südlichen Landkreis Oberhavel. Dabei schätzen wir eigenverantwortliches Arbeiten und fördern die fachliche Weiterentwicklung unserer Mitarbeitenden. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungen.

Die gemeinnützige PuR GmbH sucht zur Umsetzung der Mobilen Jugendarbeit in Hennigsdorf ab sofort zwei Sozialpädagog*innen oder Erzieher*innen (m/w/d)

Arbeitsort:

  • Hauptgeschäftssitz PuR, Fabrikstr.10 in 16761 Hennigsdorf und die gesamte Stadt Hennigsdorf (6 Sozialräume)

Berufsabschluss:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Sozialen Arbeit oder staatlich anerkannte Ausbildung zum Erzieher

Stellenbeschreibung:

  • Offene Kinder- und Jugendarbeit nach SGB VIII §11 und §13
  • Streetwork / aufsuchende Arbeit
  • Beratung, Begleitung und Unterstützung der Klientel bei Problemlagen und bei der Gestaltung ihres Alltages/Einzelfallhilfe
  • Vermittlung in weiterführende Hilfsangebote
  • Entwicklung und Durchführung von Angeboten und Projekten für Kinder und Jugendliche, sowie junge Erwachsene in den Bereichen der Erlebnis- und Freizeitpädagogik (Musik, Sport, Kreativität)
  • Organisation von Freizeitaktivitäten, Ferienfahrten und jugendspezifischen Events
  • Sozialpädagogische Gruppenarbeit/Beziehungsarbeit
  • Außerschulische Bildungsangebote unterbreiten
  • Treffpunktarbeit (Treffpunkt Skaterpark mit Container)
  • Gemeinwesenorientierte Arbeit
  • Kooperation mit Schulen
  • Zusammenarbeit mit der Stadt Hennigsdorf, örtlichen Vereinen und Institutionen sowie Einrichtungen der Jugendhilfe
  • Konzeptionelles Arbeiten, Entwicklung von neuen Ansätzen
  • Gremienarbeit
  • Teilnahme an Teamsitzungen, Supervision und Weiterbildung

Informationen zur Arbeitszeit:

  • 40h-Woche
  • Kernarbeitszeit im Nachmittags- und Abendbereich (Rahmenarbeitszeit 11-22 Uhr)
  • Wochenendarbeit (jeden zweiten Samstag in den Sommermonaten)

Fähigkeiten und Lizenzen:

  • Berufserfahrung in der (Mobilen) Jugendarbeit wünschenswert

Persönliche Stärken:

  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative, selbstständiges Arbeiten, Einfühlungsvermögen, Kommunikationskompetenz, Sozialkompetenz, Kreativität

Zusätzliche Qualifikation:

  • Führerschein Klasse B

Vergütung:

  • Vergütung entsprechend Ihrer persönlichen Voraussetzung nach dem TvöD VKA

Bewerbungen senden Sie bitte an:

  • Gemeinnützige PuR GmbH, Geschäftsführerin Frau Koegst, Fabrikstr. 10, 16761 Hennigsdorf oder per E-Mail an: akoegst@purggmbh.de

Für unser kleines Team suchen wir für die Notunterkunft für obdachlose Menschen dauerhaft eine Krankheits- und Urlaubsvertretung im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung.

Sie unterstützen uns je nach Bedarf bei der Betreuung und Begleitung von Menschen mit multiplen Problemen, welche aktuell in der Notunterkunft für Obdachlose in Hennigsdorf oder in Hohen Neuendorf untergebracht sind.

Zu Ihren Aufgaben gehören die Beratung und Begleitung der Zielgruppe, z.B. durch das Ausfüllen von Anträgen, Wohnungsrecherche usw., sowie die Durchsetzung der Hausordnung im Vertretungsfall. Des Weiteren gehört zu Ihren Aufgaben die Kommunikation mit den Verantwortlichen der Stadtverwaltung.

Ein Führerschein ist zwingend erforderlich. Ansonsten sollten Sie über Empathie und Durchsetzungskraft sowie PC-Kenntnisse verfügen. Für Fragen steht Ihnen Frau Steinach unter 03302 – 499 99 11 zur Verfügung.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:

gemeinnützige PuR GmbH
Geschäftsführerin Frau Koegst
Fabrikstr. 10, 16761 Hennigsdorf

oder per E-Mail an: akoegst@purggmbh.de

Sie können die Arbeitsbereiche der PuR gGmbH im Rahmen eines Praktikums kennenlernen. Bei Nachfragen wenden Sie sich bitte telefonisch an Frau Koegst unter: 03302 499800

Bewerbungen senden Sie bitte an:
gemeinnützige PuR GmbH, Geschäftsführerin Frau Koegst
Fabrikstr.10, 16761 Hennigsdorf oder per E-Mail an: akoegst@purggmbh.de

Schriftgröße