Integration

Integrationssportfest 2021 wird vorsorglich abgesagt

Mit großem Bedauern muss die PuR gGmbH das diesjährige Integrationssportfest pandemiebedingt absagen. Auch wenn aktuell die ersten Impfungen gegen Covid19-Erkrankungen durchgeführt werden, birgt die ursprünglich für Mitte Mai 2021 in Hennigsdorf geplante Großveranstaltung noch immer eine zu hohe Ansteckungsgefahr.

Aktuelle Corona-Maßnahmen betreffen auch die PuR

Die aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus betreffen auch die PuR: Die 5 Hennigsdorfer Nachbarschaftstreffs bleiben bis Ende November geschlossen. Die Mitarbeitenden vor Ort sind aber erreichbar und organisieren für hilfebedürftige Hennigsdorfer*innen gerne Unterstützung. Die PuR-Geschäfts- und Beratungsstellen sind ebenfalls besetzt. Besuche sind mit Termin und Mundschutz weiterhin möglich.

Komm vorbei – im PuR-Nachbarschaftstreff in Hennigsdorf Nord!

Sie würden gerne mit jemandem Karten oder Mensch-ärgere-Dich-nicht spielen? Sie benötigen Unterstützung bei der Internetrecherche? Oder Sie möchten bei einer Tasse Kaffee einfach ein bisschen erzählen? Dann besuchen Sie den PuR-Nachbarschaftstreff in der Rigaer Straße 28. Hier treffen Sie nette Menschen und können Ihre Ideen für eine erfüllende Freizeitgestaltung umsetzen. Kommen Sie einfach vorbei!

Eröffnung des neuen Innenhofes im Albert-Schweitzer-Quartier

Am 15. Oktober 2020 eröffnet die Hennigsdorfer Wohnungsbaugesellschaft HWB den neuen Innenhof im Albert-Schweitzer-Quartier. Mit dabei ist natürlich auch die PuR gGmbH, die mit ihrem Kooperationspartner SocialVisions e.V. im Nachbarschaftstreff ein Medienprojekt mit Kindern und Jugendlichen aus dem Quartier durchführt.

dm-Aktion HelferHerzen: Die PuR sagt danke!

In diesem Jahr startete die Drogeriekette dm bereits zum vierten Mal ihre Aktion HelferHerzen, bei der ausgewählte soziale Projekte und Initiativen mit Spendengeldern unterstützt werden. In Hennigsdorf fiel die Wahl auf die PuR gGmbH, die diese Mittel für ihre gemeinnützigen Projekte in unserer Stadt verwendet.

Bewegende Geschichten im Erzählcafé im Albert-Schweitzer-Quartier

Im Rahmen der Interkulturellen Woche fand am 29. September 2020 im PuR-Nachbarschaftstreff im Albert-Schweitzer-Quartier das Erzählcafé statt. Hennigsdorfer*innen aus Angola, Polen, Italien, Deutschland und Syrien erzählten über ihre Schicksale und die Geschichte ihrer Vorfahren.

Kein schöner Land – Ausstellung im Nachbarschaftstreff Albert-Schweitzer-Quartier

Anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der deutschen Wiedervereinigung zeigt der PuR-Nachbarschaftstreff im Albert-Schweitzer-Quartier die Wanderausstellung „Kein schöner Land“.

Nach oben