Corona-Impfung in Hennigsdorf – keine Anmeldung nötig

Sie haben noch nicht geschafft, sich gegen Corona impfen zu lassen? Jetzt haben Sie die Chance, sich ganz unkompliziert durch das Mobile Impfteam des Landkreises Oberhavel immunisieren zu lassen: zum Beispiel am 9. Februar im PuR-Nachbarschaftstreff Hennigsdorf Nord oder am 1. März im Hennigsdorfer Bürgerhaus "Alte Feuerwache".

Die Frühen Hilfen in den Zeiten der Pandemie – Aktuelle Studie aus Oberhavel

Die Covid-19-Pandemie hat auch die Fachkräfte in den Frühen Hilfen vor große Herausforderungen gestellt. Um die Angebote für Familien mit kleinen Kindern aufrecht zu erhalten, mussten und müssen sie vielfach improvisieren, ungewohnte Wege beschreiten und neue fachliche Ansätze erarbeiten. Die Leistungen der Fachkräfte in Oberhavel werden mit dieser durch die PuR gGmbH durchgeführten Studie als Momentaufnahme sichtbar gemacht.

Corona-Impfung: Mobile Impfteams im Landkreis Oberhavel unterwegs

Sie haben noch nicht geschafft, sich gegen Corona impfen zu lassen? Jetzt haben Sie die Chance, sich ganz unkompliziert durch das Mobile Impfteam des Landkreises Oberhavel immunisieren zu lassen: zum Beispiel am 2.10. im "Hort der großen Biber" in Nieder Neuendorf, am 5.10. im PuR-Nachbarschaftstreff Stolpe-Süd oder am 9.10. in der Sporthalle der Grundschule Nord in Hennigsdorf.

Corona-Impfung bei der PuR: Termine im Albert-Schweitzer-Nachbarschaftstreff

Die Corona-Impfung schützt vor schweren Krankheitsverläufen und hilft bei der Rückkehr zur gesellschaftlichen Normalität. Deswegen unterstützt die PuR die Impfkampagne des Landes Brandenburg und öffnet ihren Nachbarschaftstreff im Albert-Schweitzer-Quartier für einen Impftag: Am 25. August für die Erst- sowie am 22. September für die Zweitimpfung, jeweils von 9 bis 16 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Kommen Sie einfach vorbei!

Großzügige Sachspende für die soziale Arbeit der PuR

Eine Sachspende der Hennigsdorfer Wohnungsbaugesellschaft (HWB) und der SKN Kommunikations GmbH wurde am 22. April 2021 der PuR übergeben: Damit stehen im PuR-Nachbarschaftstreff im Albert-Schweitzer-Quartier zwei neue Notebooks für die Hausaufgabenhilfe für Kinder zur Verfügung.

Aktuelle Corona-Maßnahmen betreffen auch die PuR

Die aktuellen Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus betreffen auch die PuR: Die 5 Hennigsdorfer Nachbarschaftstreffs bleiben bis Ende November geschlossen. Die Mitarbeitenden vor Ort sind aber erreichbar und organisieren für hilfebedürftige Hennigsdorfer*innen gerne Unterstützung. Die PuR-Geschäfts- und Beratungsstellen sind ebenfalls besetzt. Besuche sind mit Termin und Mundschutz weiterhin möglich.

Nach oben