Seniorenlotse Hohen Neuendorf – Weiteres Beratungsangebot startet im Dorf Stolpe

Sie haben Fragen zu Pflegethemen und regionalen Unterstützungs- und Entlastungsangeboten? Die Seniorenlotsin in der Stadt Hohen Neuendorf berät pflegebedürftige Menschen und ihre pflegenden Angehörigen zu diesen Themen. Neben den regelmäßigen Terminen im Rathaus, im Seniorenclub sowie im Ortsteil Bergfelde gibt es das Beratungsangebot ab dem 16. August 2022 auch im Ortsteil Stolpe. Ein weiteres Angebot für den Ortsteil Borgsdorf ist in Planung.

Seniorenlotse – Zusätzliches Beratungsangebot in Hohen Neuendorf

Die Seniorenlotsin berät pflegebedürftige Menschen und ihre pflegenden Angehörigen in der Stadt Hohen Neuendorf zu Pflegethemen sowie zu regionalen Unterstützungs- und Entlastungsangeboten. Zusätzlich zu den regelmäßigen Beratungsterminen im Rathaus und im Seniorenclub ist sie mit ihrem Beratungsangebot ab Mai 2022 jeden 1. Freitag auch am Standort der Volkssolidarität in Bergfelde vor Ort.

Seniorenlotse für die Stadt Hohen Neuendorf gestartet

In Zusammenarbeit mit der PuR bietet die Stadt Hohen Neuendorf ihren älteren Einwohner*innen, Menschen mit Pflegebedarf sowie deren Angehörigen einen neuen Service an. Im Mittelpunkt des kostenfreien Angebotes steht die Beratung zu Pflege- und Entlastungsthemen sowie die Vermittlung lokaler und regionaler Unterstützungsangebote.

Treffen der AG Sucht in Hennigsdorf

Sucht und Abhängigkeitserkrankungen sind auch im Landkreis Oberhavel ein wichtiges Thema der Gesundheitsfürsorge. Deshalb treffen sich die Mitglieder der AG Sucht regelmäßig, um aktuelle Fragen rund um das Thema Abhängigkeit und Suchthilfe zu diskutieren. Zu ihrer ersten Sitzung im Jahr 2022 waren am 26. Januar 15 Vertreter*innen des Arbeitskreises zu Gast im Nachbarschaftstreff der PuR im Hennigsdorfer Ortsteil Stolpe-Süd.

Mobile Jugendarbeit in Hennigsdorf stellt sich neu auf!

Das Team der Mobilen Jugendarbeit in Hennigsdorf ist komplett. Mit diversen Kontakt- und Freizeitangeboten für Kinder und Jugendliche sind die neuerdings vier Kolleg*innen in Zweierteams in der Stadt unterwegs. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf den Stadträumen Hennigsdorf-Nord und dem Albert-Schweitzer-Quartier, für die von Fachexpert*innen ein besonderer Bedarf festgestellt wurde.

Förderung von Maßnahmen kommunaler Pflegepolitik – Fachkräfte gesucht

Der Ausbau alltagsunterstützender Angebote und die Förderung nachbarschaftlicher Hilfestrukturen - zur Stärkung ihrer Seniorenarbeit und der Unterstützung pflegebedürftiger Menschen und deren Angehörige sucht die PuR Sozialarbeiter*innen und/oder examinierte Pflegefachkräfte.

Nachbarschaftstreff der PuR – Jetzt auch in Oranienburg!

Am 26. November 2021 eröffnet die PuR ihren neuen Nachbarschaftstreff im Oranienburger Ortsteil Lehnitz. Mit den Räumen im Mühlenbecker Weg 9H haben die Nachbar*innen aus dem Quartier einen neuen Anlaufpunkt für Begegnung und gemeinsame Aktivitäten. Der Lehnitzer Treff wird gefördert durch die Stadt Oranienburg und den Landkreis Oberhavel.

Nach oben