alltagsunterstützende Angebote (AUA)

Seniorenlotse Hennigsdorf – Neues Beratungsangebot in drei Nachbarschaftstreffs

Die neue Seniorenlotsin der Stadt Hennigsdorf berät pflegebedürftige Menschen und ihre pflegenden Angehörigen zu regionalen Unterstützungs- und Entlastungsangeboten. Dazu bietet Sie regelmäßige Beratungstermine in den Nachbarschaftstreffs in Nieder Neuendorf, in der Nauener Straße sowie in der Rigaer Straße an.

Seniorenlotse Hohen Neuendorf – Zusätzliches Beratungsangebot in Borgsdorf

Die Seniorenlotsin berät pflegebedürftige Menschen und ihre pflegenden Angehörigen in der Stadt Hohen Neuendorf zu regionalen Unterstützungs- und Entlastungsangeboten. Zusätzlich zu den regelmäßigen Beratungsterminen im Rathaus, im Seniorenclub, in Bergfelde und im Dorf Stolpe ist sie mit ihrem Angebot ab September 2022 jeden Donnerstag auch im Vereinsgebäude am Sportplatz Borgsdorf vor Ort.

Seniorenlotse Hohen Neuendorf – Weiteres Beratungsangebot startet im Dorf Stolpe

Sie haben Fragen zu Pflegethemen und regionalen Unterstützungs- und Entlastungsangeboten? Die Seniorenlotsin in der Stadt Hohen Neuendorf berät pflegebedürftige Menschen und ihre pflegenden Angehörigen zu diesen Themen. Neben den regelmäßigen Terminen im Rathaus, im Seniorenclub sowie im Ortsteil Bergfelde gibt es das Beratungsangebot ab dem 16. August 2022 auch im Ortsteil Stolpe. Ein weiteres Angebot für den Ortsteil Borgsdorf ist in Planung.

Seniorenlotse – Zusätzliches Beratungsangebot in Hohen Neuendorf

Die Seniorenlotsin berät pflegebedürftige Menschen und ihre pflegenden Angehörigen in der Stadt Hohen Neuendorf zu Pflegethemen sowie zu regionalen Unterstützungs- und Entlastungsangeboten. Zusätzlich zu den regelmäßigen Beratungsterminen im Rathaus und im Seniorenclub ist sie mit ihrem Beratungsangebot ab Mai 2022 jeden 1. Freitag auch am Standort der Volkssolidarität in Bergfelde vor Ort.

Förderung von Maßnahmen kommunaler Pflegepolitik – Fachkräfte gesucht

Der Ausbau alltagsunterstützender Angebote und die Förderung nachbarschaftlicher Hilfestrukturen - zur Stärkung ihrer Seniorenarbeit und der Unterstützung pflegebedürftiger Menschen und deren Angehörige sucht die PuR Sozialarbeiter*innen und/oder examinierte Pflegefachkräfte.

Nach oben