Start 32018-08-28T15:57:41+02:00

NEWS & AKTUELLES

Kleiderkammer: Welche Kleiderspenden werden momentan gebraucht?

Aufgrund begrenzter Lagerkapazitäten können wir nicht alle Kleiderspenden annehmen. Auf der anderen Seite sind bestimmte Artikel und Kleidergrößen stark nachgefragt. Damit Sie bedürftigen Menschen mit Ihrer guten Kleidung gezielt helfen können, finden Sie hier eine Übersicht über die momentan besonders benötigten Kleidungsstücke.

Hennigsdorfer Bürgermeister zu Besuch beim Sommerferienprogramm ZIDEKA+

Thomas Günther, Bürgermeister der Stadt Hennigsdorf, war heute zu Gast bei ZIDEKA+, dem Sommerferienprogramm der PuR gGmbH. Als Schirmherr des seit 2006 bestehenden Angebotes besuchte er den dritten Durchgang des diesjährigen Programms, an dem insgesamt rund 100 Hennigsdorfer Kinder jeweils eine spannende Ferienwoche miteinander erleben.

Soziale Arbeit an Hennigsdorfer Grundschule – Sozialarbeiter*in oder Sozialpädagog*in gesucht

Mit momentan insgesamt 13 Grund-, Ober- und Förderschulen sowie Gymnasien im Landkreis Oberhavel bildet die Soziale Arbeit an Schulen einen wichtigen Baustein der Kinder- und Jugendarbeit der PuR. Für die Umsetzung Sozialer Arbeit an der Hennigsdorfer Biber-Grundschule suchen wir aktuell eine engagierte Fachkraft.

Seniorenlotse Hohen Neuendorf – Weiteres Beratungsangebot startet im Dorf Stolpe

Sie haben Fragen zu Pflegethemen und regionalen Unterstützungs- und Entlastungsangeboten? Die Seniorenlotsin in der Stadt Hohen Neuendorf berät pflegebedürftige Menschen und ihre pflegenden Angehörigen zu diesen Themen. Neben den regelmäßigen Terminen im Rathaus, im Seniorenclub sowie im Ortsteil Bergfelde gibt es das Beratungsangebot ab dem 16. August 2022 auch im Ortsteil Stolpe. Ein weiteres Angebot für den Ortsteil Borgsdorf ist in Planung.

Xanax, Tilidin und Co – Fachvortrag am 30. August 2022 in Oranienburg

In der suchtpräventiven Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist es hilfreich, wenn Fachkräfte in Schule oder im Freizeitbereich ein Grundwissen über die "angesagten" Substanzen haben. Benzodiazepine, starke Schmerzmittel und andere Medikamente gehören aktuell dazu. Die Veranstaltung der Fachstelle Konsumkompetenz Oberhavel vermittelt u.a. einen Überblick über die wichtigsten Präparate, deren Wirkungsweisen und Risiken. Die Fachstelle ist ein Projekt der PuR gGmbH und wird gefördert vom Fachbereich Jugend Oberhavel.

Nach oben