Xanax, Tilidin und Co – Fachvortrag am 30. August 2022 in Oranienburg

In der suchtpräventiven Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist es hilfreich, wenn Fachkräfte in Schule oder im Freizeitbereich ein Grundwissen über die "angesagten" Substanzen haben. Benzodiazepine, starke Schmerzmittel und andere Medikamente gehören aktuell dazu. Die Veranstaltung der Fachstelle Konsumkompetenz Oberhavel vermittelt u.a. einen Überblick über die wichtigsten Präparate, deren Wirkungsweisen und Risiken. Die Fachstelle ist ein Projekt der PuR gGmbH und wird gefördert vom Fachbereich Jugend Oberhavel.