Projekte der PuR gGmbH

In einer Vielzahl von Projekten spiegelt sich das soziale und sozio-kulturelle Engagement der PuR gGmbH wider. Auf vielfältige Weise helfen wir bei der Reintegration sozial benachteiligter Personen und Gruppen. Einen Überblick über unsere aktuellen Projekte finden Sie, alphabetisch geordnet, auf der rechten Seite der Website oder Sie durchstöbern die Blogansicht im unteren Bereich. Weitergehende Informationen erhalten Sie „per Mausklick“ auf dem ausgewählten Projekt. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Nachbarschaftstreff Albert-Schweitzer-Str. 4, Hennigsdorf

Projektbild vom Interkulturellen Nachbarschaftstreff

Albert-Schweitzer-Str. 4
16761 Hennigsdorf
Tel.: 0173 / 15 51 771

Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag
8.00 - 18.00 Uhr

Freitag
8.00 - 14.00 Uhr

Weiterlesen: Nachbarschaftstreff Albert-Schweitzer-Str. 4, Hennigsdorf

Nachbarschaftstreff Hennigsdorf Nord, Rigaer Straße 28

Bild des Nachbarschaftstreffs

Tel.: 03302 / 20 34 05

Rigaer Straße 28
16761 Hennigsdorf

Wir sind zu erreichen

Montag - Donnerstag
8.00 - 18.00 Uhr

Freitag
8.00 - 14.00 Uhr

Weiterlesen: Nachbarschaftstreff Hennigsdorf Nord, Rigaer Straße 28

Nachbarschaftstreff Hennigsdorf, Nauener Straße 13

Nachbarschaftstreff Nauener Straße 13

Tel.: 03302 / 20 56 571

Öffnungszeiten

Montag - Donnerstag
8:00 - 18:00 Uhr
Freitag
8:00 - 14:00 Uhr

Bei Bedarf nach Absprache längere Öffnungszeiten

Weiterlesen: Nachbarschaftstreff Hennigsdorf, Nauener Straße 13

Nachbarschaftstreff Nieder Neuendorf

Bild vom Nachbarschaftstreff in Nieder Neuendorf

Tel.: 03302 / 20 37 05

Dorfstraße 46
16761 Hennigsdorf
OT Nieder Neuendorf

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
09.00 - 15.30 Uhr
Freitag
09.00 - 14.00 Uhr
bei Bedarf nach Absprache längere Öffnungszeiten

Weiterlesen: Nachbarschaftstreff Nieder Neuendorf

Nachbarschaftstreff Stolpe Süd

Bild vom Nachbarschaftstreff in Stolpe Süd

Hirschwechsel 4
16761 Hennigsdorf
OT Stolpe Süd

Tel.: 03302 / 20 37 87

Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
08.00 - 18.00 Uhr

Freitag
08.00 - 14.00 Uhr

Weiterlesen: Nachbarschaftstreff Stolpe Süd

Netzwerkatlas Oberhavel

Hilfe und Unterstützung für Familien mit kleinen Kindern

Sie suchen eine Hebamme, eine Eltern-Kind-Gruppe oder eine Ergotherapiepraxis in Ihrer Nähe?

Unter www.netzwerk-oberhavel.de finden Sie über 600 Fachkräfte und Institutionen, die Familien mit kleinen Kindern zur Seite stehen. Von Behörden bis Medizinische Hilfe, von Beratung bis Kindertagesbetreuung finden Sie alle Angebote in unserer Region.

Der Netzwerkatlas Oberhavel ist ein gemeinsames Projekt des u.a. von der PuR gGmbH koordinierten Fachkräftenetzwerk Frühe Hilfen, des Oberhavel Netzwerk Gesunde Kinder und des Kreisjugendamtes des Landkreises Oberhavel.

Den Netzwerkatlas finden Sie online unter: www.netzwerk-oberhavel.de

Mehr zum Fachkräftenetzwerk Frühe Hilfen

Pressemeldung vom 1. Juni 2017 Netzwerkatlas Oberhavel zum Internationalen Kindertag online

Netzwerkkoordination Frühe Hilfen

Das Fachkräftenetzwerk Frühe Hilfen ist ein interdisziplinärer Arbeitskreis von Fachleuten, die aus ihrer jeweiligen Berufsperspektive Familien mit Kindern im Alter von 0 bis 6 Jahren in Gesundheits- und Erziehungsfragen begleiten. Dabei ist ein wichtiges Ziel, potenzielle Notlagen der Kinder vorsorglich zu erkennen und zu minimieren. Das Netzwerk Frühe Hilfen richtet sich mit bedarfsorientierten Workshops, Weiterbildungen und Fachtagungen an über 500 Fachkräfte im Landkreis Oberhavel. Dazu gehören neben Hebammen und Erzieher/innen unter anderem auch Kinderärzt/innen, Ergotherapeut/innen oder Logopäd/innen. Das Netzwerk fördert den flächendeckenden Ausbau verbindlicher Strukturen in der Zusammenarbeit der verschiedenen Träger von Maßnahmen für Familien mit kleinen Kindern.

Das Fachkräftenetzwerk Frühe Hilfen ist ein gemeinsames Projekt des Kreisjugendamtes Oberhavel, der PUR gGmbH und des Kreisverbandes des Deutschen Roten Kreuzes Gransee e.V. und wird von der Bundesinitiative Frühe Hilfen des Bundesfamilienministeriums unterstützt. Die Koordination der Nordregion (Gransee, Fürstenberg, Zehdenick, Liebenwalde) wird durch das DRK geleistet; im südlichen Landkreis (Oranienburg, S-Bahn-Gemeinden, Hennigsdorf, Velten, Kremmen) zeichnet die PuR gGmbH für die Netzwerkkoordination verantwortlich.

Regionalkoordinator für den südlichen Landkreis Oberhavel::
Christoph Zarft

PuR gGmbH

Stralsunder Straße 20

16515 Oranienburg

Tel.: 03301 – 20 61 74

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Schuldner- und Insolvenzberatung Hennigsdorf und Velten

LebenshilfeSchuldnerberatung

Ansprechpartner/innen:

Hennigsdorf: Fabrikstr. 10, 16761 Hennigsdorf

Kirsten Schulz
Tel.: 03302/499 80 314
Fax: 03302/499 80 333
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Maren Kellas
Tel.: 03302/499 80 394
Fax: 03302/499 80 333
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Christian Frey
Tel.: 03302/499 80 313
Fax: 03302/499 80 333
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprechzeiten
Dienstag: 9.00 - 12.00 und 13.00 - 18.00 Uhr
Mittwoch: 9.00 - 12.00 und 13.00 - 16.00 Uhr
sowie nach telefonischer Vereinbarung

Velten: Hermann-Aurel-Zieger-Str. 21, 16727 Velten (Bürgerhaus)

Marianne Schön
Tel.: 03304/20 23 75
Fax: 03304/20 24 79
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Sprechzeiten
Dienstag:     13.00 - 18.00 Uhr
Donnerstag: 10.00 - 12.00 und 13.00 - 16.00 Uhr

Weiterlesen: Schuldner- und Insolvenzberatung Hennigsdorf und Velten