19. Integrationssportfest 16.05.2018 Behindertensportverein Oberhavel e.V. und die PuR gGmbH erhalten Stern des Sports in Bronze

itsf-17

Bereits zum 18. Mal fand 2017 das Integrationssportfest des Landkreises Oberhavel statt. Der Behindertensportverein OHV e.V. leistet in Zusammenarbeit mit der PuR gGmbH mit dieser Veranstaltung, an der bis zu 900 Menschen mit und ohne Behinderung im Alter von 6 bis 99 (!) Jahren teilnehmen, einen vorbildlichen Beitrag zur Einbeziehung von Menschen mit Behinderung in das soziale Leben einer Region. Sie messen sich im sportlichen Dreikampf, haben aber mindestens ebenso viel Freude daran, in entspannter Atmosphäre und spielerisch ihre Geschicklichkeit zu zeigen und gemeinsam einen erlebnisreichen Tag zu verbringen. 64 Mitglieder zählt der Verein, der in seine Initiative auch andere lokal engagierte Partner einbezieht, wie etwa den Verein „Eltern helfen Eltern“, sodass alle Beteiligten auch die Chance haben, Erfahrungen auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen.

Am 12.09.2017 bekam der Behindertensportverein Oberhavel e.V. und die PuR gGmbH für diese alljährliche Veranstaltungsreihe den Stern des Sports in Bronze in Potsdamfeierlich vom DOSB und der Berliner Volksbank verliehen.  

DAS NÄCHSTE INTEGRATIONSSPORTFEST FINDET AM 16.05.2018 IN HENNIGSDORF STATT. 

stern-des-sports-17