"AMBOSS" - Coaching für Menschen in schwierigen Lebenslagen

„AMBOSS“ - Coaching für Menschen in schwierigen Lebenslagen gefördert als Aktivierungsmaßnahme nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1-2 SGB III

AMBOSS steht für Aktivieren, Motivieren und Begleitung Obdachloser, Suchtkranker und Sonstiger Personen mit multiplen Problemlagen.
AMBOSS ist ein auf 10 Monate ausgelegtes individuelles Beratungs- und Coachingangebot der PuRgGmbH für arbeitsuchende Menschen in besonders schwierigen Lebenslagen. Dabei bieten wir eine Kombination aus Beratung, Information, Unterstützung und Coaching an, um bei der Bewältigung existenzieller Probleme zu helfen. Dies beginnt in der Regel mit der Bearbeitung der dringlichsten Sorgen und Nöte, um dann schließlich zu einem Coaching über die Gestaltung des weiteren Lebensweges zu gelangen.
AMBOSS ist eine nach AZAV zertifizierte Maßnahme und kann über einen Aktivierungsgutschein vom Landkreis Oberhavel finanziert werden.

Ansprechpartnerin Hennigsdorf:

Silke Wilming

Friedhofstraße 3
16761 Hennigsdorf
Tel.: 03302 - 499 99 12